Our blog

Blog/Aktuelles

 

 

Ermutigung und neue Impulse vom Willow Leitungskongress

Ermutigung und neue Impulse vom Willow Leitungskongress

Mit mehr als 12.000 Teilnehmern fand vom 8.-10. Februar der Willow Creek Leitungskongress statt. 13 Mitglieder der Hanauer Baptisten-Gemeinde machten sich auf den Weg nach Dortmund in die Westfalenhalle.
Wenn über 11.000 Menschen gemeinsam Gott loben und singen, kribbelt es schon ein bisschen unter der Haut. Pro Tag inspirierten 4-7 Redner die Zuhörer und beleuchteten die Themen Leitung, Selbstleitung und Gemeinde aus unterschiedlichen Perspektiven. Dabei kamen die Redner aus der Wirtschaft wie z.B. Horst Schulze, Gründer von Ritz Charlton Hotels oder Melinda Gates  von der Melinda & Bill Gates Stiftung, aus der katholischen Kirche Dr. Christian Hennecke, Theologen wie Prof. Dr. Michael Herbst oder die Kommunikationswissenschaftlerin Prof. Erin Meyer bis zu Pastoren unterschiedlichster Denomination, Danielle Strickland (Heilsarmee), Freimut Haverkamp (Hillsong Konstanz), Thomas Härry (Theologe aus der Schweiz), Tobias Teichen (ICF München) uva.

Willow Creek Leitungskongress Dortmund 2018 - Westfalenhalle

Ich glaube, jeder von uns Teilnehmern wurde an anderen Stellen angesprochen. Vieles muss noch verdaut werden. In einer ersten Feedbackrunde sammelten wir unsere Eindrücke. Wichtig geworden sind uns der gegenseitige Respekt und die Wertschätzung füreinander und die Berufung zum gegenseitigen Dienen. Spannend war das Bild der Gemeinde als Gewächshaus, in der jeder einzelne sich entfaltet und blüht.
Wir sind gespannt, welche Impulse wir davon in die Gemeinde einbringen können ;-)

Willow Creek 2018 Dortmund - Teilnehmer der Baptisten-Gemeinde Hanau

Vom 24. bis 26. Mai 2019 findet in Erfurt der Willow Creek Jugendplus-Kongress statt. Der nächste Leitungskongress ist für 27. bis 29. Februar 2020 in Karlsruhe geplant.
Mehr zu Willow oder dem Programm des Leitungskongresses findet ihr unter https://www.willowcreek.de