Liebe Gemeinde, lieber Geschwister,

 

der aktuellen Entwicklung der Lage in der Ukraine geschuldet, mit den vielfältigen Zusammenhängen zu Nato, Russland und dem ukrainischen Volk selbst, bieten wir donnerstags um 20:00 Uhr in unserer Gemeinde auf absehbare Zeit ein Friedensgebet an.

 

Möchtet Ihr die Belange und die Entwicklung des Konflikts in der Ukraine unter Gottes Segen stellen, so seid herzlich dazu eingeladen, Euch unserem Friedensgebet anzuschließen.

 

Fragen hierzu könnt Ihr im Vorfeld gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! stellen.

 

Daniel Storek