Ukraine Stadt Hanau Kundgebung

 

Ukraine-Krieg

Die Betroffenen mit Gebet und Spenden unterstützen

 

 

Der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) hat seine Gemeinden eingeladen, die Betroffenen des Ukraine-Kriegs mit Gebet und Spenden zu unterstützen.

Rund 500 Menschen folgten der Einladung des BEFG und kamen am 27. Februar online zu Gebet zusammen, und auch in den Gemeinden des Bundes in ganz Deutschland wurde gebetet. „Gebet ist ein segensreicher geistlicher Prozess, mit dem wir nah an dem Herzen Gottes sind, der Gerechtigkeit und Frieden will. Von ihm erbitten und erwarten wir gemeinsam die Hilfe, die nur er geben kann“, so hat BEFG-Generalsekretär Christoph Stiba diese Verbundenheit im Gebet im Nachgang zum Gebetstreffen zusammengefasst.

Was die praktische Hilfe betrifft, steht der BEFG derzeit in täglichem Austausch mit der Europäischen Baptistischen Föderation (EBF) sowie den Baptistenbünden in der Ukraine und den angrenzenden Ländern. Inmitten dieser ganzen furchtbaren Situation macht es Hoffnung, zu sehen, wie gut das baptistische Netzwerk funktioniert. Eine polnische Baptistengemeinde in Grenznähe bietet jede Nacht Quartier für 150 Menschen, die dort essen, schlafen und dann am nächsten Tag weiterreisen können. Auch andere Gemeinden in Polen und das Theologische Seminar in Warschau-Radość können viele Menschen unterbringen. Die Hilfsorganisation der ungarischen Baptisten (Hungarian Baptist Aid) ist ebenfalls im Grenzgebiet, nimmt die ankommenden Menschen in Empfang und verteilt sie auf Baptistengemeinden im Land, damit sie dort Zwischenstopp machen können. Das Büro des Ukrainische Baptistenbunds ist aus Sicherheitsgründen von Kiew nach Lwiw umgezogen, wo es auch Lagerkapazitäten gibt, damit die Menschen auf der Flucht mit ausreichend Lebensmitteln versorgt werden können. Aber auch die Baptistenbünde in Kroatien, Lettland und der Slowakei stehen bereit, um zu helfen, wo sie können.

Um diese Arbeit in der Ukraine und auch die seiner Partnerbünde finanziell zu unterstützenhat der BEFG bereits 50.000 Euro aus dem Katastrophenfonds zur Verfügung gestellt. „Wir wissen von der EBF, aus der Ukraine und den angrenzenden Ländern, die Flüchtlinge aufnehmen, um einen weiteren Bedarf an finanzieller Unterstützung“, so Christoph Stiba. Wer helfen will, kann das – jeweils auf das Konto des BEFG – mit folgenden Verwendungszwecken tun:

 
 
 

Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden
IBAN: DE14 5009 2100 0000 0333 08
Verwendungszweck:
P 45 004 Katastrophenhilfe

 

Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden
IBAN: DE14 5009 2100 0000 0333 08
Verwendungszweck:
P 45 909 Humanitäre Hilfe für Flüchtlinge

 

Aus beiden Projekten kann der BEFG jetzt notwendige Hilfsprojekte unterstützen, wobei der allgemeine Katastrophenfonds eine breiter angelegte Verwendung für Projekte ermöglicht, die wir heute noch nicht kennen.

>> Link <<

 

 

Herzlich willkommen zum Gottesdienst

sonntags um 10.30 Uhr

 

1 Gottesdienst II

 

AbendmahlWir feiern unsere Gottesdienste, um Gott zu ehren, Jesus Christus zu begegnen und von Gottes Geist gestärkt und ermutigt den Alltag zu gestalten. Deshalb ist der Gottesdienst das Herzstück unserer Gemeinde.

An jedem ersten Sonntag im Monat feiern wir gemeinsam das Abendmahl.

Drei- bis viermal im Jahr laden wir zu unserem Gottesdienst „Spezial“ ein. Ein besonderes Thema begleitet uns kreativ. Aber auch Tauf-, Segnungs- und Familiengottesdienste feiern wir gerne.

Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter laden wir parallel zum Gottesdienst zu einem fröhlichen Kindergottesdienst ein.

Unsere Gottesdienste werden live gestreamt. Die Verlinkung dazu ist auf unserer Startseite gesetzt. Lass dich gerne durch bereits aufgezeichnete Gottesdienste hier auf unserer Homepage inspirieren.

 

 

IMG 8772  IMG 8819  IMG 8882

 

Daniel Storek

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Herzlich willkommen zum Kindergottesdienst

14tägig sonntags während des Gottesdienstes

 

Kindergottesdienst

Du bist zwischen 3 - 12 Jahre alt? Super, dann bist du hier genau richtig!

 

Neben dem Gottesdienst für Erwachsene feiern wir jeden Sonntag unseren eigenen Kinder-Gottesdienst.

Was erwartet dich?

Wir hören eine spannende Geschichte aus der Bibel und tauschen uns darüber aus. Oder wir malen und basteln etwas Kreatives dazu.

Spiele und Action gehören natürlich auch dazu!

Komm doch mal mit, wir freuen uns auf dich!

 

 

IMG 8662  IMG 8683  IMG 8749 

IMG 8713  

 

 Evi Engelbrecht

 

 

 

 

 

   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hej, herzlich willkommen zu den JuHus

 
3 JuHus neu V

Wir sind eine bunte, fröhliche Truppe von Jugendlichen (ab 15 Jahre) und hängen gerne auch mit dir ab…

Wir chillen gerne bei leckerem Essen (selbst gekocht!!),

wir spielen supergerne, alles was Spaß macht,

wir machen gerne Ausflüge und reden über Gott und die Welt …

Sport und Action dürfen auch nicht fehlen.

Bist du dabei? Wir freuen uns auf dich!

  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Herzlich willkommen zum  Seniorenkreis

14tägig dienstags um 10.30 Uhr im kleinen Saal

 

SeniorenSeniorenkreis für alle Interessierten ab 60 Jahren

Wir lesen gemeinsam Bibeltexte und tauschen uns darüber aus. Dabei entdecken wir immer wieder Neues und finden es spannend, wie viel die Texte mit unserem aktuellen Leben zu tun haben! Der persönliche Austausch bereichert uns sehr. Die Gespräche werden von Gerlinde Kortenhoeven und Pastor Daniel Storek geleitet.

Wir nehmen Anteil aneinander und wollen voneinander erfahren - bei einem guten Essen gelingt dies leicht.

Daher essen wir alle zwei Monate gemeinsam zu Mittag und genießen die Gemeinschaft - einige Frauen aus der Gemeinde verwöhnen uns mit einem leckeren Eintopf und Nachtisch. Und der Kaffee darf natürlich auch nicht fehlen!

Wir freuen uns über jeden, der zu uns kommt oder auch nur mal schnuppern möchte!

 Gerlinde Kortenhoeven

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Herzlich willkommen zum Bibelgespräch

mittwochs um 19.30 Uhr im kleinen Saal

 

5 Bibelgesprch IV

Was hat die Bibel uns heute zu sagen?!

Ob Jung oder Alt, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, jeder „Bibelforscher“ ist bei uns herzlich willkommen. Regelmäßig in der Bibel zu lesen ist eine wichtige Quelle unseres Glaubens.

Dabei geht es um Texte aus dem Alten oder Neuen Testament, um unser Leben als Christen im Alltag und um unser Bibelverständnis. Das Gespräch mit anderen hilft uns, das eigene Verständnis zu überdenken und zu erweitern.

Jeder hat eine eigene Herangehensweise, das macht den Austausch spannend und bereichernd!

Obwohl wir alle sehr verschieden sind, nehmen wir großen Anteil aneinander und erzählen, wie es uns geht und was uns bewegt. Nach dem persönlichen Austausch nehmen wir uns Zeit zum Gebet füreinander.

Geleitet wird das Bibelgespräch von Gerlinde Kortenhoeven oder von Pastor Daniel Storek.

 IMG 9001

 

Gerlinde Kortenhoeven

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Herzlich willkommen zum Abendimpuls (online)

montags von 20 -21 Uhr über gotomeeting

 

Abendimpuls neu II

Mit einem geistlichen Abendimpuls läuten wir den Feierabend ein.

Wir hören auf eine fröhlich-inspirierende Andacht und tauschen uns darüber aus, gerne auch sehr persönlich!

Wertvoller Abschluss ist eine Gebetsgemeinschaft, an der sich jeder beteiligen kann, der möchte.

Wir beten für aktuelle Anliegen der Geschwister unserer Gemeinde, Menschen in unserer Stadt und aktuelle Situationen in der Welt.

Toll, dass Jesus auch „online“ erfahrbar ist!

Eingeladen sind alle Interessierten – regelmäßig oder sporadisch!

 

Zugangslink

Julie

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!